Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseinformation

Unten aufgeführt finden Sie Pressemeldungen der Partei DIE LINKE. Bonn. Alle Meldungen können selbstverständlich redaktionell verwertet werden. Für Rückfragen oder auch allgemeine Anfragen finden Sie unsere Kontaktinformationen hier

 

 

 

 

Pressemeldungen


Bonner Linke wählt neuen Vorstand

Am vergangenen Samstag (13.10.2018) hat DIE LINKE. Bonn auf ihrem Kreisparteitag einen neuen und deutlich verjüngten Vorstand gewählt. Dieser besteht aus sechs Frauen und sechs Männern, die für zwei Jahre gewählt wurden. Das neue Sprecherduo besteht aus Julia Schenkel und Ilja Bergen. Weiterlesen


DIE LINKE. Bonn

9,56% für DIE LINKE. Bonn

„Die Bundestagswahl hat einen deutlichen Rechtsruck gebracht, damit können wir nicht zufrieden sein. Bundesweit hat DIE LINKE ihr Ergebnis nur geringfügig ausbauen können, auch damit können wir nicht zufrieden sein“, so Hanno Raußendorf, Sprecher der Bonner Linken zum Ausgang der Wahl. „Optimistisch stimmt uns dagegen unser Ergebnis in Bonn, das... Weiterlesen


DIE LINKE. Bonn

Aufruf der Bonner Parteien zur Teilnahme an der 90 km Menschen-kette von Tihange nach Aachen

Genau 130 km Luftlinie trennen Bonn vom Atomkraftwerk Tihange, bei den vorherrschenden Westwinden wäre bei einer Nuklearkatastrophe die radioaktive Wolke innerhalb von 6 Stunden über dem Zentrum unserer 320.000 Einwohner-Stadt. Einen Evakuierungsplan gibt es nicht, wäre bei der kurzen Vorlaufzeit auch undurchführbar. Selbst Jodtabletten könnten... Weiterlesen


6,59% für DIE LINKE in Bonn

Wir haben am Sonntag unser Wahlziel nicht erreicht. Wir wollten in den Landtag von NRW einziehen und sind mit 4,9 % denkbar knapp gescheitert. Das ist bitter. Wir haben in den vergangenen Jahren so gut gearbeitet, dass viele von uns den Ausgang als irgendwie unverdient empfinden. Die Wählerinnen und Wähler haben aber so entschieden und wir werden... Weiterlesen


Die BAYER-Bannmeile auf dem Platz der Vereinten Nationen ist illegal!

Bündnis STOP BAYER/MONSANTO reicht Klage gegen WCCB-Platzverbot ein Die Proteste anläßlich der BAYER-Aktionärsversammlung sollen in eine Seitenstraße abgeschoben werden: Die Polizei Bonn hat dem Bündnis ‚Stop BAYER/Monsanto!‘ am späten Freitag Abend ein großflächiges Platzverbot erteilt, sieben Wochen nach Anmeldung der Demonstration für Freitag... Weiterlesen


Gegen Aufrüstung - für ein friedliches Europa!

DIE LINKE. Bonn ruft zur Teilnahme am Bonner Ostermarsch am Sonntag, 16. April auf. Treffpunkt 14:00 Uhr auf der Rheinpromenade in Beuel, Abschlusskundgebung um 16:00 Uhr auf dem Friedensplatz Weiterlesen


LINKEN Spitzenkandidat Leye spricht in Bonn vor überfülltem Saal

Am Dienstag trat Christian Leye, Listenplatz 2 zur bevorstehenden Landtagswahl und Sprecher der LINKEN in NRW, vor dem überfüllten Saal des "Kulturbistro Pauke" auf. Thema des Abends: "Arm und Reich in NRW, die Reichen werden reicher, die Armen werden zahlreicher." Er machte deutlich, wie sich die soziale Schere im Bundesland immer weiter öffnet.... Weiterlesen


Jürgen Repschläger ist Direktkandidat für die Bundestagswahl

Bei der gestrigen Kreismitgliederversammlung wurde der 56-jährige selbstständige Antiquar bei nur einer Gegenstimme gewählt. Repschläger ist seit 2009 Mitglied im Bonner Stadtrat und seitdem kulturpolitischer Sprecher der Linksfraktion. Sein Wichtigstes Ziel: "Dass die LINKE stärkste Oppositionspartei wird." Weiterlesen


Bonner Linke wählt Direktkandidaten zur Landtagswahl und neuen Vorstand.

Am vergangenen Samstag hat DIE LINKE. Bonn auf ihrem Kreisparteitag Michael Aggelidis als Direktkandidat für den Wahlkreis 29 (Bonn I) nominiert. Er saß bereits von 2010 bis 2012 für seine Partei im Landtag und will auch diesmal wieder auf einem aussichtsreichen Listenplatz antreten. „Erneuerbare Energien spielen in NRW bei der Stromproduktion... Weiterlesen


Bonner Linke bei TTIP Demo in Köln (Kopie 1)

Seit Mitte 2013 verhandeln EU und USA offiziell über ein Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen, das sogenannte TTIP. Insbesondere durch eine Angleichung von Normen und Standards soll der größte Handelsraum der Welt entstehen. Dabei werden hart erkämpfte Standards zum Beispiel im Bereich des Arbeitnehmerschutzes, im Umweltschutz... Weiterlesen