Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseinformation

Unten aufgeführt finden Sie Pressemeldungen der Partei DIE LINKE. Bonn. Alle Meldungen können selbstverständlich redaktionell verwertet werden. Für Rückfragen oder auch allgemeine Anfragen finden Sie unsere Kontaktinformationen hier

 

 

 

 

Pressemeldungen


Kreissprecher Ilja Bergen tritt als Direktkandidat für DIE LINKE an

Vergangenen Freitag wurde Ilja Bergen durch die Kreismitgliederversammlung zum Direktkandidaten der LINKE. Bonn für die kommende Bundestagswahl gewählt

Bei der Kreismitgliederversammlung am 14. Mai 2021 wurde der 34-jährige gelernte Chemikant und BWL-Student Ilja Bergen zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2021 gewählt. Ilja Bergen ist seit 2018 Sprecher des Kreisverbands Bonn und seit der Kommunalwahl im vergangenen Jahr Mitglied in der Bezirksvertretung Hardtberg, wo er auch aufgewachsen ist.

Das Land ist gebeutelt durch Corona und die Ungleichheit wächst. Sein wichtigstes Ziel ist es daher, die Gesellschaft gerechter zu machen.
Mit Ilja Bergen haben wir einen Kandidaten gewählt, der deutlich macht, dass die Kosten der Coronakrise auf keinen Fall durch die Mitte der Gesellschaft oder Sozialkürzungen bezahlt werden dürfen. "Wir brauchen eine Vermögensabgabe, damit auch die Profiteure der Coronakrise an den Lasten beteiligen werden", so Bergen.