Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bonner Linke wählt neuen Vorstand

Am vergangenen Samstag (13.10.2018) hat DIE LINKE. Bonn auf ihrem Kreisparteitag einen neuen und deutlich verjüngten Vorstand gewählt. Dieser besteht aus sechs Frauen und sechs Männern, die für zwei Jahre gewählt wurden. Das neue Sprecherduo besteht aus Julia Schenkel und Ilja Bergen.

Sie lösen Dagmar Struwe und Hanno Raußendorf ab. Beide traten nicht erneut an. Hanno Raußendorf wird sich nach sechs Jahren als Sprecher in Bonn nun im Landesvorstand der Linken auf Umweltpolitik konzentrieren. Als neuer Kassierer wurde Christoph Lechtermann gewählt. Julia Schenkel sagte bei ihrer Bewerbung: „Wir haben dieses Jahr die Marke von 30% weiblicher Mitglieder geknackt. Das ist ein Erfolg, aber da ist noch Luft nach oben. Fragen der sozialen Gerechtigkeit sind eng verbunden mit Fragen der Geschlechtergerechtigkeit. Das muss deutlich werden.“ Ilja Bergen ergänzte dazu: „Es geht darum, verbindende Interessen zu finden. In Bonn eine Wohnung zu finden ist für alle eine Qual, die steigenden Preise zu zahlen eine Zumutung. Wir werden das auf die Tagesordnung setzen.“


Kontakt

Kreisverband Bonn:
Vorgebirgsstraße 24
53111 Bonn


Tel: 0228/8508025
Mail: kontakt@dielinke-bonn.de

solidarisch mit: